Schlimm und Schlimmer

Hallo ihr Lieben!

Nun richte ich mich seit langem das erste Mal wieder direkt an euch. Dass ich im Moment so wenig Neues poste, liegt ganz gewiss nicht daran, dass ich keine Lust mehr habe, sondern an zwei bestimmten Büchern, die im Verlaufe dieses Jahres meine Aufmerksamkeit besonders in Anspruch nehmen werden.

Darf ich vorstellen: Schlimm und Schlimmer!

Zugegeben heißen sie in Wirklichkeit ein wenig anders, aber in Anbetracht der Tatsache, dass ich wegen dieser beiden Bücher vieles, das ich gerne machen würde, nicht machen kann, scheint mir die Bezeichnung „Schlimm und Schlimmer“ ganz zutreffend.

Versteht mich nicht falsch, ich habe nichtsgegen die Fächer Mathematik oder Wirtschaft – zumindest nichts, das hilft – aber trotzdem können mich Sprachen oder auch Geschichte mehr begeistern. Nun ja. Will ich die 13. Klasse bestehen und das mit einem guten Abiturzeugnis, muss ich mich aber wohl oder übel mit Schlimm und Schlimmer auseinandersetzten.Sobald ich die beiden erfolgreich von den Teufeln in meinem Nacken zu den Engeln auf meiner Schulter mutiert habe, melde ich mich wieder. Euch eine Schlimm und Schlimmer-freie Zeit!

Bis bald

2016 Clee signatur

6 Kommentare (+deinen hinzufügen?)

  1. *Mary*
    Sep 18, 2010 @ 09:43:11

    Ochje…du arme! Das wird jetzt bestimmt ein sehr stressiges Jahr, denn ich erwarte trotzdem weitere so tolle Beiträge von dir zu lesen! xD Dass es weniger sind, ist erstmal in Ordnung. Du hast ja danach genügend Zeit, alles wieder aufzuholen! xD *g*
    LG,
    Mary

    Antworten

  2. Sabrina
    Sep 18, 2010 @ 15:14:25

    Schlimm und schlimmer ist es, auf deine Rezensionen zu warten, weil ich immer schon so gespannt darauf bin (im Moment besonders auf „Rebellion der Engel“, aber es ist natürlich klar, dass du jetzt viel zu tun hast.
    Das wird ja ein aufregendes Jahr für dich.

    Antworten

  3. Ada Mitsou
    Sep 22, 2010 @ 11:51:34

    Ich wünsche dir Durchhaltevermögen und natürlich viel Erfolg, wenn es soweit ist!
    Aber ich bin mir sicher, dass du das packen wirst :)
    Denn auch, wenn so eine Aufregung um das Abitur gemacht wird, so ist es im Endeffekt doch nur eine Phase mit Klausuren, die etwas umfangreicher sind als sonst.
    Das geht schneller vorbei, als man gucken kann und wer gut vorbereitet ist und auch vorher mit allem halbwegs gut klar kam, dürfte keine allzu großen Probleme damit haben.
    Und wenn Schlimm und Schlimmer dir im Nacken sitzen, lern sie besser kennen, damit sie nachher nur noch halb so schlimm sind, wie sie jetzt erscheinen ;)

    Alles Gute und erfolgreiches Lernen,
    Ada

    Antworten

  4. Merle
    Okt 05, 2010 @ 14:00:51

    Ach! Deswegen kommen momentan weniger Blogbeiträge! Endlich ist auch das geklärt, ich hab mich nämlich schon gewundert! ;)
    Aber hey…nimm dir die Zeit zum Lernen, ich drück dir ganz fest die Daumen!
    Grüß Schlimm und Schlimmer von mir, ich kenne ihre Cousins und die feiern gerade eine Party bei mir. ;)

    Viel Erfolg beim Abi! Wir alle glauben an dich (wehe es widerspricht jemand!) ;)

    Antworten

  5. Laura
    Okt 13, 2010 @ 18:38:07

    Da wünsche ich dir mal ganz ganz ganz viel Glück! Ich hoffe natürlich, dass dein Blog nicht zu sehr unter dem Abivorbereitungsstress zu leiden hat, aber Abi ist natürlich erst einmal wichtiger…

    Gruß,
    Laura

    Antworten

  6. Trackback: Dies und das « Clee's Bücherwelt

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Das ist jedermanns Angelegenheit!

Diese Seite wurde getestet…

SeitTest-Zertifikat

Mir wurde verliehen:

%d Bloggern gefällt das: